Mails zum Kalender speichern

Mit dem iPhone und iPad lassen sich im Handumdrehen komplette Mails zu Terminen des Kalenders speichern. Voraussetzung ist ein Gerät der neueren Generation, das mit 3D-Touch ausgestattet ist.
Die Mail wird mit wenigen Klicks in eine PDF-Datei umgewandelt und anschließend auf dem FileCalendar, der im App Store auch als Lite-Version kostenlos verfügbar ist, zum Termin gespeichert.


So wird es gemacht:
Nachdem Du die Mail geöffnet hast, klickst Du unten auf den nach links zeigenden Pfeil, damit der Vorgang gestartet werden kann.

1

Anschließend wählst Du Drucken.

3

Jetzt drückst Du fest auf den Screenshot der Mail. Lasse nicht los und verstärke den Druck noch einmal, damit unten links die Filesharing-Taste aktiviert wird.
Von Deiner Mail wurde eine PDF-Datei erstellt. Die Datei kann mit der Filesharing-Taste (unten links) zum Termin auf den FileCalendar übertragen werden.


5

Nachdem Du auf das Fileshring-Symbol angeklickt hast, öffnet sich die Navigationsbar. Hier findest Du verschiedene Apps, mit denen Du die Mail speichern kannst. Damit Du Deine Termine immer zum passenden Termin griffbereit hast, empfehlen wir Dir den FileCalendar. Klicke dazu auf das grüne Icon mit Files in der Sprechblase.

6

Der FileCalendar öffnet sich. Wähle den Termin aus und klicke auf hinzufügen. Fertig!


7