Bevor Du beginnst, die App zu nutzen ….

Erstelle regelmäßig Backups

Was Du über den FileCalendar wissen solltest

FileCalendar speichert Dateien (Dokumente, Bilder, Kontakte und Notizen) im Kalender. Dateien können mit der Importfunktion hinzugefügt oder von anderen Anwendungen auf den FileCalendar übertragen werden.

  • Mit dem FileCalendar werden Dateien zu Terminen gespeichert. Vermeide daher das Löschen von Terminen - auch auf anderen Geräten!

Alle Dateien werden von der App immer lokal auf dem jeweiligen Gerät gespeichert. Der User entscheidet, ob und welche Dateien das Gerät verlassen. Mit Hilfe von Filesharing (Dateien übertragen und importieren) können Dateien manuell mit anderen Geräten synchronisiert oder mit anderen Personen geteilt werden.

Die App ist mit zahlreichen Filesharing-Funktionen ausgestattet. Damit diese Funktionen optimal genutzt werden können, solltest Du eine Cloud-App (wie zum Beispiel die iCloud Drive oder DropBox) auf Deinem Gerät installieren.

So sicherst Du Deine Dateien

So verlierst Du keine Dateien


Backup mit allen Dateien

Backups (Sicherungskopien) werden im Dateimanager durch einen Klick auf Backup erstellt. Vom Backup werden alle Dateien erfasst, die im Dateimanager angezeigt werden. Durch Nutzung folgender Funktionen können die angezeigten Dateien eingeschränkt werden.

  • Einzelne Kalender in >Kalender< auf dem Startbildschirm deaktivieren.
  • Filter im Dateimanager aktivieren.

Speichere Deine Backups immer an einer Stelle, damit Du sie finden kannst. Richte Dir einen Backup-Ordner in Deiner iCloud Drive ein.

Unser Tipp

Erstelle Backups für Deine Projekte

  • 1. Klicke im Startbildschirm auf >Kalender< und lege für Deine Projekte eigene Kalender an.
  • 2. Ordne Deinen Terminen in >Termin Details< die entsprechenden Kalender zu.
  • 3. Deaktive alle Kalender, die sich nicht auf das Projekt beziehen. Klicke dazu im Startbildschirm auf >Kalender<
  • 4. Gehe in den Dateimanager und klicke auf Backup.

Backup mit allen Dateien im Termin

Erstelle Backups mit allen zum Termin gespeicherten Dateien.

  • Öffne den Termin und gehe auf >Alle Dateien< und danach auf >Bearbeiten<.
  • Markiere die Dateien, die übertragen werden sollen.
  • Wähle das Filesharing Symbol.
  • Schritt 1

    Wähle den Termin für das Backup aus.

    Stacks Image 527873
  • Schritt 2

    Klicke auf Alle Dateien, um alle Dateien vom Backup zu erfassen.

    Stacks Image 527878
  • Schritt 3

    Wähle Bearbeiten

    Stacks Image 528510
  • Schritt 4

    Klicke auf Alle auswählen, wenn ein komplettes Backup für den Termin erstellt werden soll.

    Stacks Image 527888
  • Schritt 5

    Klicke auf das Filesharing-Symbol.

    Stacks Image 527893
  • Schritt 6

    Gib einen Dateinamen ein.

    Stacks Image 527898
  • Schritt 7

    Wähle das gewünschte Icon zum Speichern der Datei aus. Wenn das Backup in der iCloud gespeichert werden soll, klickt man auf In Dateien sichern.

    Stacks Image 527903
  • Schritt 8

    Jetzt noch den richtigen Ordner auswählen und auf Hinzufügen klicken.

    Hinweis: Der FileCalendar Ordner kann auf dem iPad, iPhone oder dem Mac in der iCloud eingerichtet werden.

    Stacks Image 527908

Backup importieren

Importiere Backups, die Du mit dem FileCalendar erstellt hast.

  • Öffne den Termin und wähle >Dokumente<.
  • Klicke auf das >Plus Symbol<.
  • Wähle das >Backup< aus.
  • Schritt 1

    Öffne den FileCalendar und gehe zum gewünschten Termin. Dann klickst Du auf das + Symbol.

    Stacks Image 527920
  • Schritt 2

    Klicke auf Durchsuchen.

    Stacks Image 527925
  • Schritt 3

    Hier findest Du verschiedene Speicherorte, wo Du Deine Dateien abgelegt hast. Wähle den entsprechenden Speicherort (im Bild: iCloud Drive) und anschließend den Ordner mit dem gespeicherten Backup (im Bild: FileCalendar).

    Stacks Image 527930
  • Schritt 4

    Klicke auf die Backup Datei.

    Stacks Image 527935
  • Schritt 5

    Hier kannst Du bestimmen, wie die Dateien zum Termin hochgeladen werden sollen.

    • Option 1: Wähle >Entpacken<, um die einzelnen Dateien wieder herzustellen.
    • Option 2: Wähle >Nicht entpacken<, damit alle Dateien nach dem Import im Zip-Ordner verbleiben.
    Stacks Image 527940

Dateien vom Mac auf den FileCalendar übertragen

Dateien können mit AirDrop auf andere iOS-Geräte übertragen und dort im FileCalendar gespeichert werden.

  • Starte auf dem iOS-Gerät >AirDrop<.
  • Gehe an Deinen Mac und starte den >Finder<
  • Markiere mit der CMD-Taste (`⌘`) und der >Maus< die gewünschten Dateien.
  • Wechsele zur >Ablage< und wähle >Objekte komprimieren<.
  • Klicke auf die komprimierten Dateien (Archiv.zip) und danach in der Menueleiste auf das >Filesharing< Symbol.
  • Nehme Dein iOS-Gerät in die Hand. Dort werden mehrere Ziel-Apps zur Aufnahme der Dateien angezeigt. Wähle die FileCalendar App.
  • Wähle Datum und Termin. Fertig.

Tipp: Dateien können auch mit iTunes auf den FileCalendar übertragen werden.

Dateien von Termin zu Termin kopieren oder verschieben

Alle Dateien und Kontakte können im FileCalendar kopiert oder zu einem anderen Termin verschoben werden.

  • Gehe in den Termin, wo sich die Dateien, die kopiert oder verschoben werden sollen, befinden.
  • Klicke auf >Bearbeiten<.
  • Markieren die Dateien, die kopiert oder verschoben werden sollen.
  • Wähle das Icon mit dem nach rechts zeigenden Pfeil.
Stacks Image 527961

Datenschutzerklärung (Auszug)

Im FileCalendar können Dokumente, Bilder, Kontakte und Notizen zu Terminen gespeichert werden. Die App greift dafür auf den Kalender zu (Apple Kalender). Der Nutzer soll den Zugriff auf den Kalender erlauben. Unter ‚Einstellungen / Datenschutz‘ kann der Zugriff aktiviert und deaktiviert werden. Da der FileCalendar den Zugriff auf den Kalender benötigt, ist die App, falls der Apple-Kalender deaktiviert ist, nicht nutzbar.
Der Nutzer kann ebenso andere Kalender (wie z. B. den Google Kalender) mit seinem Gerät verbinden. In diesem Fällen greift der FileCalendar auch auf diese Kalender zu.


Das Speichern von Dokumenten, Bildern, Kontakten und Notizen zu den Kalender-Terminen, die der Benutzer zum FileCalendar hinzufügt, erfolgt ausschließlich
lokal auf dem jeweiligen iOS Gerät. Technisch erforderliche Kalenderinformationen werden für diesen Vorgang ebenfalls lokal auf dem entsprechenden Gerät gespeichert. Homburg & Schmidt UG (haftungsbeschränkt) hat keine Zugriffsmöglichkeit auf diese Daten.

Kalender-Termine, die der User im FileCalendar erstellt, ändert oder löscht werden mit entsprechenden Kalendern (z. B. Apple oder Google) automatisch synchronisiert. Homburg & Schmidt UG (haftungsbeschränkt) hat keine Zugriffsmöglichkeit auf diese Daten.

Die ‚Info‘-Seite der App ist mit unserer Webseite
https://filecalendar.com/Bedienungsanleitung.html über eine sichere SSL-Verschlüsselung verbunden. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass keine Cookies gespeichert werden (siehe Abschnitt A, Nr. 2). Eine Einbindung von Webfonts findet ebenso nicht statt (siehe Abschnitt A, Nr. 6). Sobald der User in der App auf den ‚info’-Button klickt, wird die Verbindung zur Seite aufgebaut, damit die Bedienungsanleitung auf der Info-Seite der App geladen und angezeigt werden kann. Die Verbindung zu unserer Internetseite wird mit dem Safari Browser hergestellt. Die Apps verwenden dafür das WebKit der Apple Inc. Beim Öffnen der ‚Info‘-Seite werden Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt, gespeichert (siehe Abschnitt A, Nr. 3).

Falls Sie uns eine Nachricht per E-Mail oder über unser Kontaktformular zukommen lassen, werden die Angaben, die Sie uns mitgeteilt haben, zwecks Bearbeitung der Anfrage und mögliche Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergeleitet. Abschnitt A., Nr. 7 unserer
Datenschutzerklärung findet entsprechend Anwendung.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Crashlytics (Fabric)
FileCalendar
kann Informationen an Fabric senden, damit wir Ursachen, die zu einer Störung oder zum Absturz einer App geführt haben, zügig ermitteln und beseitigen können (Fehlermeldungen). Wird in der App unter Optionen das Versenden von Informationen durch den User erlaubt, werden auch Informationen zur Nutzung der App (wie Häufigkeit und Dauer) weitergeleitet. Die Datenerhebung erfolgt mit dem von fabric (https://fabric.io/kits) zur Verfügung gestellten Tool crashlytics (https://fabric.io/kits/ios/crashlytics), ein Software Development Kit (SDK) der Google LLC (vormals Google Inc.). Es werden spezifische Daten wie Typ und die Version des Gerätes, Geräteidentifikationsnummer, Betriebssystemversion, Codestellen zum Absturz, Zeitpunkt des Absturzes und weitere technische Informationen an Fabric gesendet. Diese Informationen, die uns helfen, das Produkt zu verbessern, enthalten keine persönlich identifizierbare Daten des End-Nutzers.

Erinnerung (Alarm) für Termine aktivieren

  • Gehe zum Termin.
  • Klicke auf >Termin Details<
  • Klicke auf >Bearbeiten<
  • Gehe unten zu >Erinnerung<

Kamera aktivieren

Prüfen, ob die Kamera für den FileCalendar auf dem Gerät aktiviert ist. So wird es gemacht:

  • Gehe zu >Einstellungen<
  • Wähle >Datenschutz<
  • Wähle >Kamera<
  • Aktiviere >FileCalendar<

Dateien auf andere Geräte übertragen

Option 1: Cloud App

Es stehen zwei Optionen zur Verfügung, um Dateien auf den FileCalendar eines anderen iOS-Gerätes zu übertragen.

  • Dateien über Cloud App teilen
  • Direktübertragung mit AirDrop
  • Schritt 1

    Starte den FileCalendar.

    Suche im Terminbereich oder im Dateimanager den Termin mit den Dateien aus.

    Stacks Image 529787
  • Schritt 2

    • Klicke auf Bearbeiten.
    • Makiere die Dateien, die übertragen werden sollen.
    • Klicke auf das Filesharing Symbol.
    Stacks Image 529789
  • Schritt 3

    Benenne die Datei oder das Zip-Archiv um und bestätige mit Weiter.

    Stacks Image 529791
  • Schritt 4

    Wähle eine Cloud-Speicher App aus, in der die Zip-Datei gespeichert werden soll.

  • Schritt 5

    Starte auf dem anderen Gerät den FileCalendar. Gehe zum Termin und wähle im Ordner Dokumente das + Symbol, um die Zip-Datei aus der gewünschten Cloud App zu importieren.

Dateien auf andere Geräte übertragen

Option 2: AirDrop

Es stehen zwei Optionen zur Verfügung, um Dateien auf den FileCalendar eines anderen iOS-Gerätes zu übertragen.

  • Dateien über Cloud App teilen
  • Direktübertragung mit AirDrop
  • Schritt 1

    Aktiviere AirDrop auf beiden iOS Geräten.

    Starte den FileCalendar und gehe zum Termin mit den Dateien, die übertragen werden sollen.

    Stacks Image 529793
  • Schritt 2

    • Klicke auf Bearbeiten.
    • Makiere die Dateien, die übertragen werden sollen.
    • Klicke auf das Filesharing Symbol.
    Stacks Image 529795
  • Schritt 3

    Benenne die Datei oder das Zip-Archiv um und bestätige mit Weiter.

    Stacks Image 529797
  • Schritt 4

    Wähle auf der Navigationsfläche durch einen Klick auf den runden Button ein für AirDrop aktiviertes iOS-Gerät, um die Datei auf das andere Gerät zu übertragen. Nach der Übertragung erscheint unter dem Button die Meldung Gesendet.

    Stacks Image 529799
  • Schritt 5

    Wechsele zum anderen iOS-Gerät. Dort erscheint das Navigationsfenster AirDrop Öffnen mit … Wähle den FileCalendar aus und anschließend den Termin. Dann bestätigst Du mit hinzufügen. Fertig!

    Stacks Image 529806

Termine werden nicht angezeigt

Sollte sich der gewünschte Termin nicht finden lassen, sind folgende Checks erforderlich:

  • Einstellungen
  • Kalender
  • Sync
  • Aktiviere: Alle Ereignisse

Im FileCalendar werden nur aktive Kalender angezeigt. Klicke im Startbildschirm (unten) auf Kalender, um den gewünschten Kalender zu aktivieren.

Notizen

Notizen werden gerätebezogen als Datei angelegt oder klassisch in das bekannte Notizfeld des Kalenders eingetragen.

Bei der Notizvariante als Datei können mehrere Notizen zum Termin erstellt und im Ordner Notizen gespeichert werden. Die Notizen sind portabel und können mit Filesharing weitergeleitet werden.

  • Gehe in den Termin.
  • Klicke auf den Ordner >Notizen<
  • Klicke in der Kopfzeile auf das + Symbol.
  • Erstelle die Notiz.

Alle Notizen können diktiert werden. Um die Funktion zu starten, klickt man in der Tastatur auf das Mikrofon-Symbol.

  • Gehe in den Termin.
  • Klicke in der Fußzeile auf >Termin Details<
  • Klicke in der Kopfzeile auf >Bearbeiten<
  • Trage die Notiz in das Feld >Notizen< ein.

Schnellstartanleitung

Lerne, wie der FileCalendar funktioniert: Speichere in vier Schritten Dein erstes Dokument zu einem Kalendertermin. Nutze dazu einen E-Mail-Anhang:

  • Wähle die Mail mit dem Dateianhang aus.
  • Halte die anhängende Datei solange gedrückt, bis die Navigationsfläche mit dem FileCalendar Icon erscheint.
  • Klicke das FileCalendar Icon auf der Navigationsfläche an, um die Datei auf den FileCalendar zu übertragen.
  • Wähle ein Kalendertermin aus, um die Datei zu speichern.

Unterstützte Dateiformate

Es werden über 20 gängige Dateiformate werden unterstützt, unter anderem:

  • docx, pptx, txt, xlsx, key, numbers, pages, pfd, jpg, png, mp4, m4a, zip

Im FileCalendar können Zip-Dateien erstellt und entpackt werden.

Termine synchronisieren

Deine Termine werden automatisch mit dem dem Standard-Kalender synchronisiert. Die Synchronisation der Termine erfolgt geräteübergreifend.

Dateimanager

Die App ist mit einem leicht bedienbaren Dateimanager ausgestattet, der durch einen Klick auf das linke Symbol, das sich in der Kopfzeile auf dem Startbildschirm befindet, geöffnet wird. Alle gespeicherten Dateien werden dort übersichtlich angezeigt.

Stacks Image 529158

Der Dateimanager verfügt über folgende Funktionen:

  • Datei anzeigen, Dateien umbenennen, Dateien versenden, Dateien auf Cloud-Dienste übertragen, Datei/en löschen, Dateien kopieren, Dateien verschieben, Backups von Dateien erstellen, Dateien nach Dokumente, Bilder und Notizen filtern, mit >Go to Event< zum Termin der abgelegten Datei gehen.

Dateien in den FileCalendar importieren

Mit Hilfe der Importfunktion + lassen sich Dateien innerhalb von Terminen mühelos zum Kalender importieren. Zip-Dateien können entpackt werden. In den Ordnern Bilder und Kontakte werden Dateien, die bereits auf dem iPad oder iPhone gespeichert sind, zur Auswahl angeboten.
Mit dem Ordner Dokumente kannst Du auch auf Dateien zugreifen, die in Cloud-Apps (z. B. iCloud Drive oder DropBox) gespeichert sind. Voraussetzung ist, dass eine entsprechende Cloud App auf dem Gerät installiert ist.

Nutze die FileCalendar Inbox

Der Ordner Dokumente kann auch mit Dateien, die auf dem Mac oder PC gespeichert sind, über iTunes vorbefüllt werden. Das iPhone oder iPad wird dazu mit einem sicheren USB Lightning Kabel mit dem PC oder Mac verbunden. Der Zugriff auf die Dateien erfolgt im FileCalendar durch Auswahl der Inbox (file sharing), die sich im Ordner Dokumente befindet.

E-Mail-Anhänge speichern

Dateien können aus E-Mail-Anhängen hochgeladen und zu Terminen im FileCalendar gespeichert werden.

  • Wähle die E-Mail mit dem Dateianhang aus.
  • Drücke auf die anhängende Datei, bis eine Navigationsfläche erscheint.
  • Klicke auf das FileCalendar Symbol auf der Navigationsfläche.
  • Wähle ein Datum und Termin aus. Fertig!

E-Mails speichern

E-Mails lassen sich mit 3D Touch einfach zum Kalender speichern. Dabei wird eine PDF-Datei erzeugt. Der Prozess wird durch einen Klick auf den nach links zeigenden Pfeil gestartet.

Stacks Image 529823
  • Öffne die E-Email
  • Klicke auf den nach links zeigenden Pfeil.
  • Wähle drucken.
  • Press auf das angezeigte Dokument, bis es in voller Größe erscheint!
  • Klicke auf das Filesharing Symbol.
  • Wähle einen Datum und Termin aus. Fertig!

Dateien von anderen Apps übertragen

Dateien können auf dem iOS-Gerät von allen Apps, die den FileCalendar unterstützen, zum Kalender gespeichert werden.

So wird der Übertragungsprozess gestartet

Cloud Apps wie DropBox oder Google Drive bieten unterschiedliche Möglichkeiten zum Start des Übertragungsprozess an.

a) Filesharing Symbol (Box mit dem nach oben zeigenden Pfeil)
b) Öffnen in …
c) Kopie senden
d) Andere App-spezifische Texte oder Symbole

Folge auch den Anweisungen, die vom Anbieter der jeweiligen App zur Verfügung gestellt werden.

Dateien auf den Mac übertragen

  • Öffne den FileCalendar
  • Wähle den Termin mit der gespeicherten Datei.
  • Wähle die Datei.
  • Klicke auf das >Filesharing< Symbol.
  • Wähle Deinen Mac.

Der Mac muss in unmittelbarer Nähe zum iOS-Gerät sein.

Dateien bearbeiten

Option 1: klassisch

  • Datei zum Bearbeiten auf andere App übertragen
  • Datei zum Bearbeiten mit Link in der Dropbox öffnen.

Im FileCalendar gespeicherte Dokumente können auf andere Apps übertragen und dort bearbeitet werden. Damit immer die neueste Version im FileCalendar zur Verfügung steht, sollte die Datei nach ihrer Bearbeitung wieder zurück auf den FileCalendar übertragen werden.

Dateien übertragen / bearbeiten

  • Starte den FileCalendar.
  • Wähle den Termin mit der gespeicherten Datei.
  • Wähle die Datei.
  • Klicke auf das Filesharing-Symbol und klicke auf die App, mit der die Datei bearbietet werden soll.
  • Bearbeite die Datei und speichere sie, damit Deine Änderungen gesichert werden.

Dateien zurück auf den FileCalendar übertragen

  • Suche in der App nach einem Filesharing Symbol. Apps bieten auch Text-Buttons wie etwa >Dateien übertragen<, >Dateien kopieren< usw. an. Klicke auf das entsprechende Symbol oder den Text.
  • Wähle das FileCalendar Symbol.
  • Wähle Datum und dann den Termin. Bestätige mit >Hinzufügen<
  • Beim Hinzufügen der Datei kannst Du den Dateinamen ändern: Füge eine Versionsnummer hinzu.

Dateien bearbeiten

Option 2: Link zur Dropbox

  • Datei zum Bearbeiten auf andere App übertragen
  • Datei zum Bearbeiten mit Link in der Dropbox öffnen.

Dokumente können mit Hilfe eines Links in der Dropbox geöffnet und bearbeitet werden. Der Link sollte dazu an geeigneter Stelle in die Datei eingesetzt werden.

Stacks Image 529949

Link einfügen

  • Öffne die Dropbox App.
  • Klicke auf die Datei.
  • Klicke auf das Icon mit dem Ketten-Symbol.
  • Es öffnet sich eine Navigationsfläche. Wähle 'Link kopieren'.
  • Öffne die Datei und füge den Link an einer gut sichtbaren Stelle - wenn möglich auf der ersten Seite - ein.
  • Übertrage die Datei mit >Exportieren< auf den FileCalendar. Klicke auf das Icon mit den drei Punkten und dann auf >Exportieren<
  • Beachte, dass alle im FileCalendar gespeicherten Dateien immer lokal auf Deinem iOS-Gerät gespeichert werden. Die Dateien sind also nicht mit dem Cloud-Speicher-Dienst verbunden und können daher nur manuell im FileCalendar aktualisiert werden.

Datei im FileCalendar manuell aktualisieren

  • Gehe in den Termin, wähle den Ordner >Dokumente< und klicke auf das + Symbol.
  • Suche unter Speicherort die Dropbox.
  • Klicke auf die Datei.
  • Beim Hinzufügen der Datei kannst Du den Dateinamen ändern: Füge eine Versionsnummer hinzu.

Dateien auf Cloud-Speicher-Dienste übertragen

Mit dem FileCalendar können Dateien auf Cloud-Speicher-Dienste wie die Dropbox, Google Drive oder iCloud Drive übertragen werden. Danach sind sie auf allen verbundenen Geräten erreichbar. Die App des jeweiligen Cloud-Speicher-Dienstes muss auf dem iOS-Gerät installiert sein.

  • Starte den FileCalendar.
  • Gehe zum Termin, in dem sich die Datei befindet.
  • Öffne die Datei.
  • Klicke auf das Filesharing-Symbol.
  • Wähle die Cloud-App, auf die die Datei übertragen werden soll.

Wochenansicht

Klicke in der Kopfzeile des Startbildschirms auf 7, um die Wochenansicht zu starten. Auf der rechten Seite findest Du die Nummer der Woche und das Symbol mit den drei Streifen. Klicke auf das Symbol, um alle Dateien der Woche zu erhalten. Die App stellt auch eine Wochenansicht als Datei zur Verfügung.

Klicke auf `31`, um zur Standardansicht zurückzukehren.

Image

Dateien mit iTunes übertragen

Im Ordner Dokumente können Dateien zur Auswahl für den Termin-Import hinterlegt werden. Dazu ist eine Übertragung der Dateien mit dem PC oder Mac über iTunes (Dateifreigabe) in die Inbox auf den FileCalendar erforderlich. iOS-Gerät und PC müssen mit dem Lightning Kabel (USB) verbunden werden.

Kamera finden

Die Kamera befindet sich in allen Terminen in der Fußzeile.

Stacks Image 529359

Dateien in Zip-Ordnern zusammenfassen

Mit dem FileCalendar können Zip-Ordner aus mehreren Dateien erstellt werden. Zip-Ordner können auf Cloud-Speicher-Dienste hochgeladen und zum Beispiel als Sicherungsdateien (Backups) abgelegt werden. Es ist ebenso möglich, die Zip-Dateien mit der Mail App weiterzuleiten oder sie mit AirDrop auf ein anderes Gerät zu übertragen.
So wird es gemacht:

So wird es gemacht:

  • Öffne den Filemanager oder klicke auf >Alle Dateien< im >Termin<.
  • Klicke auf >Bearbeiten<
  • Wähle die Dateien aus.
  • Klicke auf das >Filesharing< Symbol.
  • Benenne den >Zip-Ordner< um, falls erforderlich.
  • Wähle die App, auf die die Zip-Datei übertragen werden soll, aus.

Dateien löschen

Es gibt drei Möglichkeiten (1-3), um Dateien im FileCalendar zu löschen:

Öffne den Dateimanager. Wähle Bearbeiten und markiere alle Dateien, die gelöscht werden sollen. Klicke auf das Mülleimer-Symbol.

Wähle im FileCalendar den Termin aus, in dem sich die Datei befindet. Ziehe die Datei zum Löschen nach links.

Lösche den Termin, mit dem die Datei verbunden ist.

  • Es werden alle Dateien, die zum Termin gespeichert sind, auf allen Geräten gelöscht.

Farben ändern

Im FileCalendar werden alle Termine und Dateien immer in der Farbe des jeweiligen Kalenders angezeigt. Die Kalenderfarben können mit wenigen Klicks im FileCalendar geändert werden.

  • Starte die FileCalendar App und klicke in der Fußzeile auf Kalender.
  • Wähle den entsprechenden Kalender und klicke rechts auf das runde >i< Symbol.
  • Ändere die Farbe und bestätige in der Kopfzeile mit >Fertig<.

Weitere Farben

Du kannst Deine Kalenderfarben auch in der iCloud unter Kalender anpassen und weitere Farben verwenden. Gehe dazu auf www.icloud.com und öffne dort Deinen Account.

Dateien umbenennen

  • Klicke auf Bearbeiten, um die gewünschte Datei umzubenennen.

    Stacks Image 529463
  • Wähle die Datei aus (2) und klicke auf das Symbol unten links (3).

    Stacks Image 529467

Suchfunktion

Finde mit der Suchfunktion Dateien, Termine und Kontakte im FileCalendar. Die Suchfunktion wird durch einen Klick auf die Lupe gestartet.

Stacks Image 529495

Unter Alle wird sogar der Text im Notizfeld sämtlicher Termine durchsucht. Es werden alle Termine angezeigt, auf die ein Treffer entfallen ist.

Stacks Image 529497

Fotos auf die iCloud übertragen

Fotos und Filme, die im FileCalendar erstellt werden, verbleiben immer auf dem Gerät. Damit sie auf anderen Geräten genutzt werden können, sind sie durch Übertragung auf eine andere App oder ein anderes Gerät zugänglich zu machen. Wir empfehlen, Fotos oder Filme mit Bild sichern auf die iCloud zu übertragen.

So wirds gemacht:

  • Öffne die Datei im FileCalendar
  • Klicke auf das Filesharing Symbol.
  • Wähle >Bild sichern<
Stacks Image 529519